Skip to content. | Skip to navigation

 
Frage an das Gehirn
Neu auf dasGehirn.info
Hirnforschung in den Medien
Vergesst nicht, was euch Wissenschaftler einst versprochen haben, fordert der Hirnscanner diesmal.
Hirnforschung in den Medien
Launen und Demenz olé, Risikofreude bei Finanzfragen oje: Freud und Leid beim Hirnscanner
Alte Verhaltensweisen und falsch Einstudiertes korrigieren: Umlernen ist schwieriger als Lernen.
Kalender
« Oktober /  2014 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
22.10.2014 07:15 - 11:00 Uhr
TV-Tipp: EinsPlus

Die Sendung befasst sich mit dem Thema Stress und Auswirkungen dieser auf das menschliche Organismus sowie die chemischen Abläufe im Gehirn.

22.10.2014 14:15 - 16:00 Uhr
Vortrag

Prof. O. Güntürkün über Potenziale und Grenzen der Hirnforschung für das Verständnis unseres Denkens.

Frankfurt, Campus Bockenheim

22.10.2014 18:00 - 20:00 Uhr
Vortrag

Prof. Dr. Simon Ebbinghaus gibt eine Antwort darauf, woraus die "Information" und die Verarbeitung im Gehirn besteht?

Bochum, Ruhr-Universität Bochum

Veranstaltungshinweise
  • 22.10.2014 14:15 - 16:00 Uhr
    Vortrag

    Prof. O. Güntürkün über Potenziale und Grenzen der Hirnforschung für das Verständnis unseres Denkens.

    Frankfurt, Campus Bockenheim

    09.11.2014 09:00 - 19:00 Uhr
    Konferenz

    International Conference on Future Brealthroughs in Science and Society

    Berlin, Radialsystem V

    17.11.2014 19:00 - 21:00 Uhr
    Vortrag und Diskussion

    Prof. E. Altenmüller diskutiert mit einem Musiker über Potenziale und Grenzen der Hirnforschung für die Musik

    Frankfurt, Hessischer Rundfunk

My Brain